Stephanie Mattner, Petra Klingl, Manuel Bianchi, Dagmar Tollwerth (Hgg.): Unruhige See(le)

Haiku, Tanka und Senryû. 164 Texte von 123 Poeten und Poetinnen zum Themenspektrum „Unruhige See(le)“ vermitteln einen gelungenen Einblick in das zeitgenössische Haiku-Schreiben deutschsprachiger Autoren. Kurze, intensive Lyrik, die berührt, die nachdenklich stimmt, die zum Nachsinnen einlädt. Mit einem Vorwort von Ingo Cesaro.

BoD-Verlag, Norderstedt. 2017. 160 Seiten.

ISBN 978-3-7448-3363-9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.