Sommergras 105 ist erschienen

Wie immer gibt es viele interessante Beiträge und Informationen  rund um Haiku & Co       cover_final2.indd
sowie über die verschiedensten Aktivitäten der DHG zu lesen.
Die Ergebnisse der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 10. Juni 2014 in Kassel werden vorgestellt, ebenso gibt es  eine Vorschau auf die Mitgliederversammlung 2015 in Wiesbaden und natürlich viele Haiku, Haiga, Haibun und Tan-Rengas, verfasst von den Mitgliedern der DHG u. a. im Rahmen des DHG Kukais 2014 zum Thema „Frühling in der Stadt“, aber auch als Beispiele in verschiedenen Beiträgen wie Klaus-Dieter Wirths „Bausteine des Haiku“ (XIX)„Die französische Ecke“ von George Hartmann, dem Porträt über Gerd Börner von Silvia Kempen und dem „Kirschblüten-Spezial aus Tokio“ von Simone K. Busch und nicht zu vergessen in  den Buchrezensionen.

Mit „Das Haiku in Europa. Erster Teil“ eröffnet Klaus-Dieter Wirth ein neues Thema.  Annette Grewe schreibt über Haibun und Ralf Bröker zieht eine erste Bilanz über den von ihm gemeinsam mit Dietmar Tauchner ins Leben gerufenen „VerSuch … das Projekt gendai haiku„.

Die Mitglieder der DHG haben das SOMMERGRAS bereits im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrages zugeschickt bekommen.
Neugierig gewordene Noch-nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit
»hier ein Probeexemplar zu bestellen.

Schreibe einen Kommentar