Das Haiku – Eine Einführung in Theorie und Praxis

Unter der Leitung von Thomas Opfermann, Mitglied der Deutschen Haiku-Gesellschaft und Mitarbeiter der SOMMERGRAS-Redaktion, finden im März 2019 mehrere Workshops zur Einführung in die Theorie und Praxis des Haiku statt. Erfahren Sie in diesen Workshops alles über die wohl beliebteste Lyrikform der japanischen Dichtung: geschichtlicher Ursprung, seine Entwicklung bis zum Einzug in die deutsche Dichtung…

»Jenseits des Flusses im Mondlicht«

Haiku zu magischen Lichtbildern und Improvisationen mit Flöte, Stimme und Klangobjekten entführen das Publikum in ein sinnlich poetisches Reich. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten. Näheres zur Veranstaltung kann im Artikel „Jenseits des Flusses im Mondlicht“— Haiku, Lichtkunst und Musik. Ein Bericht zum Gesamtkunstwerk…

Das Haiku – Eine Einführung in Theorie und Praxis von Thomas Opfermann

Am 30.01.2019 findet an der Volkshochschule Stolberg/Rhld. ein Haiku-Workshop unter der Leitung von Thomas Opfermann statt. Neben einem kurzen Abriss des geschichtlichen Ursprungs bis hin zur heutigen Verbreitung innerhalb der deutschen Lyrikformen liegt der Fokus auf dem Verfassen und gemeinsamen Diskutieren eigener Haiku. Anhand von Beispielen bekommen Sie ein Gefühl für den Charakter eines gelungenen…

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

Allen Mitgliedern und Freunden der Deutschen Haiku Gesellschaft sei auf diesem Wege ein friedliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr gewünscht. Wir können auf einen heißen, schier nicht enden wollenden, Sommer in einem ereignisreichen Jahr zurückblicken, auf schöne Momente aber auch Tiefpunkte, die Sorgen bereiteten und noch immer bereiten. Neben den unsicheren politischen und gesellschaftlichen Verhältnissen in…

SOMMERGRAS 123

SOMMERGRAS 123 mit vielen interessanten Beiträgen rund um Haiku & Co ist erschienen. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Inhalt dieser Ausgabe sowie Informationen über eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement gibt es für (noch) Nichtmitglieder bzw. (noch )Nichtabonnenten unter den folgenden Links: »Hier geht es zu dem in dieser Ausgabe erschienen 2. Teil des Essays »Zen,…

Tanka und mehr für »Einunddreißig«

Liebe Tanka-Freundinnen und Tanka-Freunde, bald ist es wieder soweit und die Februar-Ausgabe von Einunddreißig, dem Tanka-Magazin von Tony Böhle, erscheint! Dazu können noch bis zum 31. Dezember 2018 Tanka, Foto-Tanka, Tanka-Prosastücke und Artikel rund um das Tanka eingereicht werden. »Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen Tony Böhle und Valeria Barouch freuen sich auf Ihre Beiträge!  …