Ramona Linke

Mitgliederseite Ramona_Linke_DHG 06-2016Geboren 1960 im Mansfeldischen
lebt mit ihrem Mann in Salzatal/Beesenstedt, in Sachsen-Anhalt

Autorin von Kurzlyrik und Kurzprosa

 

 

Kurz-Vita

ihr weiteres Interesse gilt Gemeinschaftsdichtungen, Lyrik, der Fotografie, dem Zeichnen von Sumi-e sowie der Aquarellmalerei und der Gestaltung von Haiga

 

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in „Sommergras“ der DHG e.V. und zahlreichen Anthologien & Internet-Journalen, auch in englischer Sprache

http://www.haiku-art.de/vita

http://haiku-art-rl.blogspot.de/

„Seelensplitter“ – lyrische Texte, Haiku & Haibun; Papenberg-Verlag Haldensleben 2005

______________________________________________________________________________________________________________________

Eigenwertproblem
___Abrisshäuser schultern
das Firmament.

 

\ Unsichtbare Matrix /
verhalten das Flüstern
der Steine

 

vermisst –
das eiserne Schweigen des Windes

 

road’s end
on each side of the barbed wire
humans

 

Oyama magnolia
how fragile
our togetherness

 

contact print —
the breath of her lost children

 

Gi Gong–
I smell the ocean’s
blue hour

 

Berlin trip – –
blooming cherry trees
along the Wall Trail

 

Nachtwanderung
unterm Vollmond leise
das Flüstern des Strandhafers
Wie damals, als wir
noch keine Antworten wussten