Frohe Ostern

Foto: Brigitte ten Brink

Ostern ist neben Weihnachten das höchste Fest im christlichen Jahresablauf. Der Ursprung des Festes, der Tod Jesu am Karfreitag und seine Auferstehung an Ostern, rückt jedoch immer mehr in den Hintergrund. Bunt gefärbte Eier und Schokoladenhasen sowie die Aussicht auf ein paar freie Tage stehen oftmals im Mittelpunkt. Und so lädt schönes Wetter über die Feiertage dazu ein, nachdem hoffentlich alle Ostereier gefunden wurden, einen Ausflug ins Grüne zu machen. In diesem Jahr wird es gelingen, denn das Wetter spielt mit und es werden viele Menschen, ob nun zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto, unterwegs sein.

Und vielleicht wecken die Kirchenglocken, die nach dem stillen Karwochenende wieder erklingen, und die aufblühende Natur die Erinnerung an den eigentlichen Anlass des Osterfestes, die Erinnerung an die Freude über die Auferstehung nach dem Leiden .

Ostern
das Kruzifix
abstauben
Martin Berner