Die 3. Kukai-Runde der DHG

Für das nächste Heft (Nr. 105) findet wieder unser jährliches Kukai statt.
Damit entspricht die DHG dem Wunsch der Mitglieder, von denen nach dem Kukai im Sommer 2012 und 2013 begeisterte Rückmeldungen kamen. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und im Anschluss an neuerliche Reaktionen.

Von jedem Teilnehmer kann ein Haiku zum Thema

„Frühling in der Stadt“

an folgende Adressen gesendet werden:

E-Mailadresse: kukai@deutschehaikugesellschaft.de

Postadresse: Ralf Bröker, Mohnstraße 2, 48607 Ochtrup

Einsendeschluss: 1. April 2014

Jede/r Teilnehmer/in erhält dann im Rücklauf alle Einsendungen in tabellarischer und anonymisierter Form. Die Haiku sind nach einem vorgegebenen, als Anhang beigefügtem Reglement zu bepunkten und zur Auswertung erneut an die vorgenannten Adressen zu senden.

Es können nur bisher unveröffentlichte Werke eingereicht werden. Keine Simultaneinsendungen.