Deborah Karl-Brandt

geboren 1981 in Siegen-Eisern

 

Kurz-Vita

lebt mit ihrem Mann, vier Kaninchen und zahlreichen Büchern in Bonn. Studium der Frühgeschichtlichen Archäologie, Religionswissenschaft und Geographie. Fachrelevante Veröffentlichungen und verschiedene Beiträge in Anthologien.

_________________________________________________________________________________________________________________________

Kalte Neujahrsnacht

Nur das Jahr wird wieder jung

Bereift blieb mein Haar

 

Verlassen stehen

Die alten Apfelbäume

Früchte lasten schwer

 

Das Wildkaninchen

Schnappt nach Luft – atmet ein, aus

Dann – nichts mehr

 

Wintereinsamkeit

Jede auf ihrem Ast

Ein Schwarm Krähen